„Coronatimes“ – Aus dem Diakoniewerk Salzburg

Im Diakoniewerk Salzburg gibt es Aufgrund der Corona Epidemie ein wöchentliches Infoschreiben für alle MitarbeiterInnen. Als Update, zur Info und Aufmunterung…

Dazu durfte auch ich in den letzten Wochen immer ein Stück beitragen.

Noch ganz dicht?
Das Wichtigste beim Homeoffice ist, sich nicht mit den Händen ins Gesicht zu greifen!
Ja, besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen…
Frohe Ostern! Und falls wir uns heuer nicht mehr sehn… ein gutes neues Jahr!🤪
In Zeiten von Masken und Schutzkleidung müssen wir lernen, auf die Eyemotionen unserer Mitmenschen zu achten…
Was nun ???
So geht Baden … oder so ähnlich!
„I mog nimmer“
Warten aufs Christkind … 2020
Und Tschüß! Auf nimmer Wiedersehen, Elendigs!
Frühling und Corona! Nächstes Jahr halte ich Winterschlaf!
Impfung jetzt auch als Schluckimpfung möglich.

Die Schluckimpfung des Kulinariums. Jetzt auch für Impfverweigerer!

Mmmmh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s